Stefanie Schüler-Springorum

Hamburgerin leitet Zentrum für Antisemitismusforschung

Hamburg. Die Historikerin Stefanie Schüler-Springorum, 48, wird neue Leiterin des Zentrums für Antisemitismusforschung in Berlin. Sie tritt voraussichtlich im April 2011 die Nachfolge von Wolfgang Benz an, wie das Institut für die Geschichte der deutschen Juden, dessen Leiterin Schüler-Springorum seit 2001 ist, mitteilte.