Harburg
Tischtennis

Frauen des MTV Tostedt steigen in den Ligabetrieb ein

Tostedt.  Nach der Rückkehr ihres Jungstars Caroline Hajoks von zwei Gastspielen mit einemdeutschen Tischtennisteam aus Kroatien und Slowenien steigen jetzt auch die Zweitligafrauen des MTV Tostedt mit einem Heimspiel am Montag, 3. Oktober, 10.30 Uhr in der Halle Poststraße gegen den TSV Schwabhausen in den regulären Spielbetrieb in der 2. Bundesliga ein. Der Gegner hat sich nach dem Abgang seiner Spitzenspielerin Chantal Mantz in die Zweite Liga zurückgezogen. Ein neues Hallenkonzept ermöglicht Zuschauern erstmals das Betreten des Innenraums.