Tischtennis

Düsenberg und Radwe gewinnen Mixedturnier

Marschacht. Christine Düsenberg vom MTV Salzhausen und Peter Radwe vom gastgebenden MTV Jahn Obermarschacht haben das 12. Obermarschachter Tischtennis-Mixedturnier gewonnen. Die erfolgreiche Paarung aus dem Landkreis Harburg setzte sich im hochklassigen Endspiel in vier Sätzen gegen Alexandra Stein (TTG Südstormarn) und Holger Asmus (VfL Börnsen) durch. 19 Mixedpaare aus Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein hatten sich um den Sieg beworben. Das starke Leistungsgefälle im Starterfeld, das von der Regionalliga bis zum Hobbyspieler reichte, glich die Turnierleitung um Birgit Dietschmann durch Punktvorgaben aus.