Harburg
HR-Regional

Kreisjägermeister

Norbert Leben (71) ist seit 1994 im Amt des Kreisjägermeisters. Erstmals offiziell gewählt und bestätigt wurde er 1996. Seitdem wurde er für fünf Perioden wiedergewählt, die laufende endet 2021. Der staatlich geprüfte Wirtschafter sowie Land- und Forstwirt leitete bis Oktober 2013 seinen Hof mit Gaststätte, Pferdezucht, Pensionspferden und Zimmern für Reiter in Schätzendorf (Gemeinde Egestorf).

Kreisjägermeister suchen der jeweilige regionale Kreisverband im Deutschen Jagdverband und die Landesjägerschaft aus. Auf Beschluss des Kreistages werden sie Ehrenbeamte des Landkreises. Leben, der acht Jahre bei der Bundeswehr diente und danach bis zum Oberst der Reserve befördert wurde, ist bereits seit 1967 Jäger.