Harburg
HR-Regional

Kurze Chronik

Um das Jahr 1000 wurde die Horeburg gegründet. Daraus entstand der Name Harburg.

In den 1840er Jahren kam es zum Ausbau des Hafens und zum Anschluss an die Eisenbahn. Die Gummi- und Pflanzenölindustrie siedelte sich an. 1872 entstand mit der Eisenbahn nach Hamburg die erste feste Elbquerung.

1938 wurde Harburg durch das Groß-Hamburg-Gesetz der NSDAP 1938 zu einem Teil Hamburgs.