Honigfabrik

Wilhelmsburger Kinder bauen sich ein Segelboot

In den Herbstferien haben Kinder in der Honigfabrik in Wilhelmsburg ihr eigenes Boot gebaut

In den Herbstferien haben Kinder in der Honigfabrik in Wilhelmsburg ihr eigenes Boot gebaut

Foto: Brigitte Schulz / HA

Das Boot ist bei einem Ferien-Workshop in der Wilhelmsburger Honigfabrik entstanden. Dort wird es am 4. November präsentiert.

Es ist kippstabil, tragfähig, es lässt sich rudern oder segeln: In den Ferien haben Kinder in der Honigfabrik in Wilhelmsburg ein Boot gebaut. Es wird am 4. November beim Kunsthandwerkermarkt „Mit Liebe gemacht“ präsentiert. Zu dem Projekt gibt es einen Film und ein Buch.

Ein ähnliches Boot plant Olga Daskali vom Projekt Start in Griechenland. Start wird von der Robert Bosch Stiftung, der Bundesvereinigung Kultureller Zentren und vom Goethe-Institut in Thessaloniki gefördert.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Harburg