Rosengarten

Dörfer am Kiekeberg feiern Erntedankfest mit Erntekrone

Am kommenden Wochenende wird in den Dörfern rund um den Kiekeberg zum 47. Mal das Erntedankfest gefeiert.

Rosengarten. Bereits am Freitag, 4. Oktober, um 18 Uhr startet das Fest mit dem Binden der Erntekrone nach Art der Nordheide. Die Kiekbarg-Musikanten unterstützen die Helfer im Meynschen Hof des Freilichtmuseums musikalisch.

Bei der eigentlichen Erntefeier am Sonnabend, 5. Oktober, gibt es dann ab 19 Uhr Volkstänze und Musik sowie heitere und besinnliche plattdeutsche Reden zum Thema Herbst. Höhepunkt ist der Laternentanz der Volkstanz-Kindergruppe vor der Kulisse des alten Bauernhofs. Am Sonntag, 6. Oktober, um 10 Uhr hält Pastor Steinmann den Erntedankgottesdienst, ebenfalls im Meynschen Hof, ab. Ab 11 Uhr können Kinder im „Gasthaus zum Kiekeberg“ Brot backen. Dort tritt um 15 Uhr auch die Volkstanzgruppe Kiekeberg mit dem traditionellen Bändertanz auf.

Organisiert wird das Erntedankwochenende von der Volkstanz- und Trachtengruppe Kiekeberg. Unterstützung kommt von Schulen, dem Freilichtmuseum und Wirtsleuten.