Hittfeld

Restaurant „Nordlicht“ an der Bahnhofstraße ist ab sofort geschlossen

Nach fünf Jahren schließt Koch Henry Theben sein Restaurant „Nordlicht“ an der Bahnhofstraße.

Hittfeld. Der Gastronom plant ein neues Restaurant in einem benachbarten Landkreis. Die Verträge dafür werden aktuell noch verhandelt. Was mit dem Restaurant-Standort in Hittfeld wird, ist derzeit noch offen. Vor Theben hatte der Spitzengastronom Frank Wiechern hier mit dem „Leuchtturm“ Erfolge gefeiert. Er vergrößerte sich, eröffnete sein gleichnamiges Restaurant an der Harburger Außenmühle.