Harburg

Stephanie Töwe liest in der Kulturwerkstatt

Am Montag, 27. Mai, um 19.30 Uhr liest Stephanie Töwe aus "Eine Fuchsie im Haus". In ihren Texten geht es viel um Verbindungen, mit denen wir versuchen, uns die Welt erklärbar zu machen, und die auch eine der Grundlagen des Erzählens sind. Dass die Welt sich indes wenig um das Schema schert, in das sie gern gepresst wird, zeigt sich dabei immer wieder deutlich.