Hittfeld

Schölers leest Platt am Kiekeberg

Tro di wat, snack Platt! Unter diesem Motto präsentierten Schüler der Klassen 5 bis 11 plattdeutsche Texte, die sie sich ausgesucht hatten. Die erstplatzierten Schülerinnen und Schüler Lena Ebeling, Jannes Pahl, Josephine Nottorf und Kristin Beecken werden das Gymnasium Hittfeld nun beim Plattdeutschen Lesewettbewerb des Landkreises Harburg am 14. Mai im Freilichtmuseum am Kiekeberg vertreten. Ab 15 Uhr wird gelesen.