Harburg
Schredderfest

Feuerwehren schreddern Weihnachtsbäume

Die Freiwillige Feuerwehr Rönneburg, Küsterstieg 1, feiert am Sonnabend, 9. Januar, ab 12 Uhr, zum 14. Mal das Weihnachtsbaum-Schredderfest. Die Schreddergebühr beträgt einen Euro.

Harburg/Finkenwerder. Mit dem Geld wird das Gemeinnützige Jugendwerk unfallgeschädigter Kinder unterstützt. Botschafter des Jugendwerks ist der Harburger Sänger und Moderator Peter Sebastian. Es werden im Festzelt weitere Künstler auftreten: Gunter Gabriel, José Ferreiras, Jan Hayston, Pascal Krieger und Florian Jenzen. Ab 17 Uhr Disco. Für Speisen und Getränke ist auch gesorgt. - Die Freiwillige Feuerwehr Finkenwerder, Doggerbankweg 1, schreddert am Sonntag, 10. Januar, ab 10.30 Uhr, in festlicher Runde für ebenfalls einen Euro. Die Schreddereinnahmen und Einnahmen aus einer Tombola sollen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger zugute kommen.