Harburg
Verkehr

Heidebahn informiert über Bauarbeiten

Zur Vorbereitung der Heidebahnstrecke für den Güterverkehr (die Harburger Rundschau berichtete mehrfach) sollen im November im Bereich Handeloh die ersten Arbeiten an den Gleisen und den Bahndämmen beginnen.

Buchholz/Handeloh. Die Bahnübergänge Im Dorf/Wörmer Straße und Am Büsenbach werden umgebaut. Der Lkw-Verkehr soll möglichst abseits des Ortes mit einer direkten Verbindung an die B 3 geleitet werden. Die Gemeinde Handeloh hat die Projektleiter des Umbaus zu einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 28. Oktober, eingeladen. Zu dieser Veranstaltung im Hotel Fuchs sind alle Bürger eingeladen. Vertreter der Projektleitung werden dann die über den Umbau informieren. Beginn ist um 19 Uhr. (raw)