Egestorf

A-cappella-Klassik mit „Amarcord“ aus Dresden