Veranstaltung

Bilder von der Traumstraße der Welt

Zollenspieker (wi). Exakt 5000 Kilometer fuhr er auf der Panamerikana - der Traumstraße der Welt - durch Chile.

Was er dabei alles gesehen und erlebt hat, zeigt der Reise- und Fotojournalist Achim Sperber am Freitag, 3. April, um 19.30 Uhr im Zollenspieker Fährhaus.

Die Bilderreise führt von der peruanischen Grenze im Norden Chiles durch die Atakama, die trockenste Wüste der Welt, vorbei an alten Kali-Minen und Geysir-Landschaften in die 6000 Meter hohen Anden. Auf 36 Breitengraden sind großartige Landschaften, Flora und Fauna und die Landbevölkerung zu erleben. Besucht werden auch die Sternwarte La Silla und die Hauptstadt Santiago de Chile mit ihren sechs Millionen Einwohnern.

Der Eintritt kostet 24 Euro, darin enthalten ist ein landestypisches Essen. Reservierungen sind unter Telefon (040) 793 133-0 möglich.