Meldungen: Vier- und Marschlande

Wassertreppe 51 wird illuminiert

Die Tage der Wassertreppe 51 am Moorfleeter Deich sind gezählt. Am 17. November kommt der Schwimmkran, "und ein weiteres Stück Hamburger Geschichte wird verschwinden", sagt Holger Buhr, der, wie berichtet, dann auch nicht mehr mit seinem Hausboot dort liegen darf. Bevor es jedoch soweit ist, will er diese Woche, in der es noch Strom gibt, dafür nutzen, das Baudenkmal ins rechte Licht zu rücken. Wer Kerzen, Windlichter, Lampen oder Weihnachtsketten entbehren kann, möge sie bei Holger Buhr vorbeibringen. "Wenn ich nicht da bin, einfach an die Absperrung hängen", sagt er. "Die Wassertreppe soll in ihren letzten Tagen Hamburgs Glühwürmchen werden."

Großer Festball mit Tombola

Der Männergesangverein Harmonie-Sande bittet für Sonnabend, 15. November, zu einem großen Festball in den Gasthof Hitscherberg. Beginn ist am Kirchwerder Hausdeich 153 um 19 Uhr, Essen wird ab 22 Uhr serviert. Getanzt werden kann zu den Klängen, die Discjockey Martin Hase serviert. Zudem versprechen die Organisatoren viele Überraschungen, können die Besucher bei einer Tombola tolle Preise gewinnen. Anmeldungen werden telefonisch entgegengenommen: (040) 723 91 70.

Heute

Wir gratulieren

Heute feiert Gerhard Großmann, Gammer Weg, 80. Geburtstag. Auch Waldemar Bluhm, Brennerhof, wird 80 Jahre alt. Wir wünschen alles Gute.

Morgen

17.00: St.-Martinsumzug des Altengammer Kindergartens (Kindergarten, Kirchenstegel 11)

17.00: Laternenumzug in Moorfleet (St.-Nikolai-Kirche, Moorfleeter Kirchenweg)

17.30: Andacht in der St.-Pankratius-Kirche, danach Laternenumzug (Alter Kirchdeich 8)

( (wi). )