Testspiel

Altona 93 zu Gast am Meessen

Oststeinbek (neu). Der Ärger über die Spielabsage des VfL Lohbrügge (siehe oben) hielt sich beim Obmann des Oststeinbeker SV, Karl Heinrich Hagemann, in Grenzen.

Der Grund: Regionalligist Altona 93 hat sich für den heutigen Abend zum Testspiel angekündigt (19.30 Uhr, Meessen). "Dafür hat sich das Freiräumen des Platzes auf jeden Fall gelohnt. Das ist ein richtiger Höhepunkt", freute sich Hagemann.

Altona 93 ist die dritte Kraft im Hamburger Fußball, schaffte im vergangenen Sommer, der letzten Saison der Oberliga Nord, den Sprung in die dreigleisige Regionalliga. Dort schlägt sich das Team von Trainer Torsten Fröhling bisher beachtlich. Fünf Punkte liegen zwischen dem AFC und den Abstiegsplätzen. Altonas Partie beim Chemnitzer FC fällt dem Wetter zum Opfer.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport