Meldungen: Lokalsport

Martin Harnik im Einsatz

Erstmals nach seiner langen Verletzungspause hat Martin Harnik wieder für Werder Bremen gespielt. Der gebürtige Vierländer wurde zum Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga gegen Arminia Bielefeld (1:2) in der 62. Minute eingewechselt. Für Harnik war es erst der zweite Einsatz in dieser Saison.

Nur Remis gegen Schlusslicht

In der Handball-Oberliga der Männer kam die HSG Red Blue nicht über ein 24:24 beim Schlusslicht THB Hamburg 03 hinaus. Weitere Ergebnisse, Oberliga Frauen: Flensborg - Aumühle-Wohltorf 26:25, Altenholz - Lauenburg 30:23. Landesliga Männer: Ellerau - Lauenburg 25:34.

Neuzugang Nummer drei

Nach Oliver Leinroth (SV Lurup) und Ali Kalma (zuletzt FC St. Pauli II) hat Fußball-Oberligist Bergedorf 85 als dritten Spieler Tolga Obadas vom VfL Maschen in der Winterpause verpflichtet.

TSG Bergedorf chancenlos

Auch die Basketballer der TSG Bergedorf konnten dem EBC Rostock kein Bein stellen. Die Mannschaft von Trainer Hermann Dietrich unterlag dem Tabellenführer der 2. Regionalliga in eigener Halle mit 90:110.

SCS unterliegt MSV Hamburg

Nachdem das Nachholspiel der Fußball-Landesliga zwischen dem SV Wilhelmsburg abgesagt worden ist, haben die Europastädter ein Testspiel beim MSV Hamburg absolviert. Der SCS verlor beim Bezirksligisten mit 1:3. Weitere Ergebnisse: Düneberger SV - SV Altengamme 0:1, ETSV Hamburg - BU II 1:3. Ausgefallen ist die Partie der Kreisliga 3 zwischen dem SC Schwarzenbek II und der TuS Dassendorf II.

( (olü). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport