Bergedorf 85

Ulusoy geht, Martens bleibt

Bergedorf/Wentorf (olü). Onur Ulusoy hat den Fußball-Oberligisten Bergedorf 85 verlassen und sich dem Ligakonkurrenten SC Condor angeschlossen.

Der offensive Mittelfeldspieler war erst zu Saisonbeginn vom SV Curslack-Neuengamme zu den "Elstern" gewechselt. Der 22-Jährige konnte sich jedoch nicht durchsetzen und kam über den Status eines Einwechselspielers nicht hinaus. Ein Probetraining beim abstiegsbedrohten Regionalligisten Hertha BSC II hat hingegen Karim Abdul Martens absolviert. Der defensive Mittelfeldspieler wird jedoch bei "85" bleiben.

Heute um 19.30 Uhr steht das erste Testspiel der Bergedorfer auf dem Programm. Die "Elstern" treten beim SC Wentorf an (Am Sportplatz). Der Tabellenführer der Kreisliga 3 hat sich in der Winterpause mit Bastian Reimers (SC Vier- und Marschlande) und Volkan Türkoglu (TSV Glinde) verstärkt.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport