Jahresrückblick

So war unser Jahr 2008

| Lesedauer: 6 Minuten

Januar

4.: Die Rallye Dakar wird kurzfristig abgesagt. Aus ist der Traum der Fünfhausenerin Christina Meier, die erstmals mit dem Motorrad dabei sein wollte.

13.: 500 Aktive bei der 43. Auflage des Bergedorf-Cross.

13.: Tischtennisspieler Kay-Andrew Greil von den Tischtennis-Freunden Bergedorf/Vier- und Marschlande gewinnt die 37. Sachsenwald-Meisterschaft.

Februar

6.: Martin Harnik aus Kirchwerder steht ausgerechnet gegen Deutschland erstmals von Beginn an für Österreichs Fußball-Nationalmannschaft auf dem Feld.

10.: Zweifacher Triumph für Oliver Alke von den Tischtennis-Freunden Bergedorf/Vier- und Marschlande bei der norddeutschen Tischtennismeisterschaft.

17.: Sascha Henning von der TSG Bergedorf holt bei der deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Junioren Bronze über 400 Meter.

24.: Sprinter Stefan Schwab vom TSV Schwarzenbek wird in 6,69 Sekunden Fünfter bei der deutschen Hallen-Meisterschaft über 60 Meter.

24.: Die Hockeyspieler des TTK Sachsenwald steigen in der Halle in die 2. Bundesliga auf.

März

1.: Die Volleyballer der Hamburg Cowboys steigen zum zweiten Mal nach nur einer Saison aus der 1. Bundesliga ab. Weil den Oststeinbekern die Sponsoren fehlen, spielen sie als Ostbek Pirates nur noch in der Regionalliga.

5.: Sportlerwahl in Bergedorf: Als beste Mannschaft werden die Fußballerinnen von Bergedorf 85 ausgezeichnet. Bei den Männern siegt Langläufer Kurt Plessner von der TSG Bergedorf, bei den Frauen Ruder-Ass Julia Kröger vom RC Bergedorf.

15.: Ein Feuer legt das Vereinsheim des ETSV Hamburg in Schutt und Asche.

16.: Die Tischtennisspieler des TSV Schwarzenbek sichern den Klassenerhalt in der Regionalliga, die Tischtennis-Freunde Bergedorf/Vier- und Marschlande steigen in diese Klasse auf.

30.: Kay-Andrew Greil (TTF BVM) holt gemeinsam mit Patrick Franziska Bronze im Doppel bei der deutschen Tischtennis-Meisterschaft.

April

13.: In ihrem ersten Damen-Jahr siegt Desirée Christiansen (TSG Bergedorf) bei der deutsche Karate-Meisterschaft in der Klasse bis 50 Kilogramm.

27.: Die Handballer des VfL Geesthacht steigen in die Kreisoberliga ab.

Mai

13.: Trotz der 0:1-Niederlage im Finale um den Hamburger Pokal gegen den FC St. Pauli II qualifizieren sich die Fußballer von Bergedorf 85 für den DFB-Pokal.

18.: Die Fußballer des SC Schwarzenbek feiern nach einem Vierteljahrhundert die Rückkehr in die Landesliga.

26.: Bitter für den SC Vier- und Marschlande: Die erste Fußballmannschaft steigt nach einer 1:2-Niederlage im Relegationsspiel gegen den SV Eidelstedt in die Bezirksliga ab.

27.: Daniel Glogowski, Fußball-Trainer bei Bergedorf 85 II, nimmt nach 21 Jahren und dem ersten Abstieg seiner Laufbahn den Hut.

28.: Der Reinbeker Fußballer Max Kruse trifft bei seinem Debüt für die deutsche U 21-Nationalmannschaft beim 4:0-Sieg gegen Dänemark.

30.: Rüdiger Schwarz sitzt beim Spiel gegen den VfL Osnabrück II das letzte Mal als Trainer an der Seitenlinie. Fortan steht er Bergedorf 85 "nur" noch als Manager zur Verfügung.

Juni

8.: Erstes Spiel für Österreich bei der Fußball-Europameisterschaft gegen Kroatien. Mit dabei der Kirchwerderaner Martin Harnik. Der Profi von Werder Bremen kommt bei allen drei Vorrundenpartien zum Einsatz. Danach scheidet der Co-Gastgeber aus.

24.: Die Fußballabteilungen von Bergedorf 85, der TSV Reinbek und des SC Vier- und Marschlande gründen den Jugendförderverein Jung-Elstern.

Juli

6.: Stefan Schwab (TSV Schwarzenbek) holt bei der deutschen Meisterschaft über 100 Meter in 10,29 Sekunden Silber.

20.: Andreas Lange von der LG Reinbek-Ohe gewinnt bei der deutschen Meisterschaft der Junioren über 800 Meter Bronze.

20.: Weltmeister aus Bergedorf: Eric Johannesen und Julia Kröger vom RC Bergedorf sind bei der U 23-Weltmeisterschaft der Ruderer erfolgreich. Johannesen siegt im Vierer ohne Steuermann, Kröger im Leichtgewichtszweier.

20.: Charlotte Bauer (FC Voran Ohe) wird deutsche A-Jugend-Meisterin im Triathlon.

27.: Stefan Schwab (21) ist der schnellste Junior im Lande. Bei der deutschen U 23-Meisterschaft gewinnt der Schulendorfer, der für den TSV Schwarzenbek startet, in 10,33 Sekunden mit zwei Zehnteln Vorsprung.

August

10.: Bergedorf 85 feiert vor 2400 Zuschauern in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den MSV Duisburg ein Fußball-Fest. Die "Elstern" verlieren 1:5.

31.: Trainer Frank Stolina wird bei den Fußballern von Bergedorf 85 trotz vier Siegen aus den ersten vier Saisonspielen entlassen.

31.: Der RKB Bille gewinnt die deutsche Meisterschaft im Rasenradball.

September

13.: Der Düneberger SV weiht am Silberberg seinen neuen Kunstrasenplatz ein.

Oktober

4.: Roland Böhm vom SC Vierlande wird in Ungarn Segel-Europameister in der J24-Klasse.

18.: Günter Schmolke von der TSV Reinbek wird zum zehnten Mal Weltmeister im Gewichtheben der Senioren.

20.: Trainer Jan Schönteich wirft das Handtuch. Nach vier erfolgreichen Jahren beim FC Voran Ohe zieht er die Konsequenz aus dem schlechten Saisonverlauf in der Oberliga.

November

7.: Nach nur einem halben Jahr ist die Zusammenarbeit der Fußballer des GSK Bergedorf mit Inter Wilhelmsburg vor dem Aus. Bereits ab Januar kehrt das Team zu seinen Heimspielen aus Wilhelmsburg nach Bergedorf zurück. Zunächst aber noch unter dem derzeitigen Namen Inter Wilhelmsburg Bergedorf.

15.: Valerie Weischedel, Judoka des TSV Schwarzenbek, erringt Bronze bei der Ü 30-Europameisterschaft in der Klasse bis 81 Kilogramm.

23.: Peter Wieneke (61) läuft in Bangkok/Thailand seinen 666. Marathon in 14 Jahren.

Dezember

20.: Katharina Holert, Geesthachter Tennistalent, gibt bekannt, dass sie ab dem kommenden Sommer Profi wird.

22.: Rüdiger Schwarz, Manager der Fußballer von Bergedorf 85 verkündigt zehn Jahre nach seinem Dienstantritt, dass seine Tage bei den "Elstern" bald gezählt sind.

28.: Der Kreis schließt sich: Motorradfahrerin Christina Meier bricht zur Rallye Dakar 2009 nach Südamerika auf.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport