Meldungen: Lokalsport

Ulrich Hafenstein ausgezeichnet

Der Ehrenvorsitzende der TSG Bergedorf, Ulrich Hafenstein, ist vom Hamburger Sportbund mit der Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes ausgezeichnet worden. Aus den Händen von Sportsenatorin Karin von Wenck und HSb-Vize-Präsident Rolf Reincke erhielt Hafenstein die Plakette als Anerkennung für sein ehrenamtliches Engagement in der TSG und im "Arbeitsgemeinschaft Bergedorfer Sportvereine", deren Vorsitzender er ist.

Mohnhof punktet, ohne zu glänzen

Im Duell mit dem Aufsteiger Komba/Holstein Pinneberg haben sich die 2.-Bundesliga-Kegler der SG Mohnhof-Neuengamme nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Volker Schütt (894), Jörg Zenke (893) und Michael Lüth (893) waren die erfolgreichsten Spieler beim 5309:5291-Erfolg. Ohne Chance war die SG hingegen bei der 5219:5392-Niederlage bei Spitzenreiter KSG Cuxhaven.

Erste Niederlage für TTK-Frauen

Ihre erste Saisonniederlage mussten die Hockeyspielerinnen des TTK Sachsenwald quittieren. Bei der "Zweiten" von Klipper Hamburg unterlagen die Wohltorferinnen mit 1:3 und rutschten damit in der Tabelle auf den vierten Platz ab.

( (vg). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport