SV Curslack-Neuengamme

Katastrophen-Fehler leitet Niederlage ein

Curslack. Auch der SV Curslack-Neuengamme kann die Kampfbahn von Buchholz 08 nicht knacken. Die Mannschaft von Trainer Thomas Titze blieb auch im neunten Heimspiel der Saison in der Fußball-Oberliga ungeschlagen, gegen die Vierländer gab es bereits den siebten "Dreier". "Unsere Niederlage geht zwar in Ordnung, ist aber zu hoch ausgefallen", resümierte SVCN-Trainer Torsten Henke.

Die erste Chance hatten die Gäste. Eine lange Flanke von Julian Sander verlängerte ein Buchholzer Abwehrspieler ungewollt mit dem Kopf, sodass 08-Keeper Hendrik Titze schon sein ganzes Können aufbringen musste, um den Ball noch um den Pfosten zu lenken (8.).

Doch nur vier Minuten später leitete Marco Theetz mit einem katastrophalen Fehlpass das 1:0 für die Hausherren durch Stephan Siemes und damit die Niederlage ein. Danach verlief die Partie ausgeglichen, ohne dass sich die Vierländer große Tormöglichkeiten erspielten. Die sollte es erst in der zweiten Hälfte geben.

Nach einer Stunde versuchte es Christian Spill über Halbrechts, doch der Schuss des besten Torschützen der Liga (16 Treffer) ging am langen Pfosten vorbei. Noch knapper war der Versuch des eingewechselten Dennis Gothmann, der mit dem linken Fuß das Buchholzer Gehäuse nur um Zentimeter verfehlte (70.). "Der Ausgleich wäre zu diesem Zeitpunkt verdient gewesen", erkannte Coach Henke.

Es folgte, was folgen musste, wenn man seine wenigen Chancen nicht nutzt. Die Buchholzer konterten geschickt und kamen in der Schlussphase durch Siemes (78.) und Arne Gillich (80.) vor 315 Zuschauern zum 3:0-Endstand. In den Hintergrund geriet ob der Niederlage das Debüt von Marco Wyrwinski, der zum ersten Mal in dieser Saison in der Startelf stand. Henke attestierte dem vom Verletzungspech verfolgten 23-Jährigen eine ordentliche Leistung. Herausheben wollte der Curslacker Trainer jedoch keinen seiner Spieler. Verständlich, nach einem 0:3.

SVCN: Schönsee; Carstensen (73. Többen), Schmidt, Figge, Sander; Khalili, Theetz, Wyrwinski (65. Gothmann), Khastoo (60. Kummerfeldt); Spill, Pichinot.