Tempo 120 erlaubt

Getunter BMW brettert mit Tempo 195 über die A 25

Die getunte Version des 3er-BMW verfügt über 340 PS (Symbolfoto).

Die getunte Version des 3er-BMW verfügt über 340 PS (Symbolfoto).

Foto: UWE FISCHER / BMW

Mal so richtig Gas geben, aber das Messfahrzeug übersehen. Das bedeutet drei Monate Führerscheinentzug und 600 Euro Geldbuße.

Bergedorf. Die 340 PS seines BMW M340 haben einen 25-Jährigen auf der Autobahn 25 am vergangenen Sonntag offenbar so beeindruckt, dass er das Gaspedal einige Augenblicke zu lange betätigte. Immerhin beschleunigt der Wagen laut Hersteller in gerade mal 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h – und auch darüber hinaus schnellt die Tachonadel rasant weiter nach oben.

So stellte ein Messfahrzeug der Polizei den jungen Mann mit stattlichen 195 statt der erlaubten 120 km/h. Ihm drohen nun drei Monate Führerscheinentzug und eine Geldbuße in Höhe von 600 Euro.

( upb )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf