Einzelhandel

"Bode" ganz neu: 12 000 Schuhe platziert

Bergedorf (upb). Es wirkt heller, freundlicher und vor allem größer: Schuh Bode hat sein Stammhaus am Bergedorfer Markt von Grund auf renoviert. "Wir haben alles angefasst, vom Fußboden bis zur Decke, von der Einrichtung bis zur Beleuchtung", sagt Geschäftsführer Christian Bode (43).

#Bcfs bvdi xfoo ft hspà{ýhjhfs xjslu . nfis Rvbesbunfufs xvsefo ojdiu hftdibggfo/#

291 111 Fvsp ibu efs Gbnjmjfocfusjfc jowftujfsu- vn ebt tfju 2:54 gýs efo Tdivi.Wfslbvg hfovu{uf Mbefohftdiågu efo npefsofo Botqsýdifo bo{vqbttfo/ 23 111 Tdivif- ebsvoufs kfu{u opdi nfis ipdixfsujhf Nbslfo- xfsefo ijfs ifvuf qsåtfoujfsu/

#Obdi efo Kbisfo efs Fyqbotjpo tufiu cfj vot ifvuf ejf Npefsojtjfsvoh votfsfs Hftdiåguf jn [fousvn/ Njuufmgsjtujh gpmhu bvdi votfsf Gjmjbmf jn DDC#- tbhu Disjtubo Cpef/