Jahreswechsel

Prosit Neujahr mit leckeren Cocktails

Lohbrügge (vik). Eine tolle Silvesterparty - dazu gehört für Viele ein leckeres Getränk. Hoch im Kurs stehen immer noch Cocktails.

Sie schmecken lecker, sind bunt geschmückt und können auch in einer autofahrerfreundlichen Variante genossen werden.

Die Wahl zwischen 20 verschiedenen Mixgetränken, je nach Geschmack mit oder ohne Alkohol, haben die Gäste in der Lola, Lohbrügger Landstraße 8. Dort steht unter anderem Robert Kleinowski hinterm Tresen. Routiniert stellt der 28-Jährige alle Zutaten für einen Mai Tai zusammen: Fünf Zentiliter (0,05 Liter) braunen Rum füllt der Tresenmann in den silbernen Shaker, dazu kommen jeweils ein Zentiliter Triple Sekt und Mandelsirup. "Anschließend wird das Gefäß mit Ananassaft und Eiswürfeln aufgefüllt und mit einer Kappe abgedeckt. Dann wird eine halbe Minute geschüttelt", erklärt Kleinowski. In einem tiefen Glas kann der Drink mit einem Melonenschiffchen, Ananasblättern, einer Physalis sowie einer essbaren Blüte dekoriert werden.

Eine in Zucker getunkte Limette peppt eine Caipirinha optisch auf. Gemixt wird dieser Cocktail aus in Achtel geschnittenen Limetten, die zerstampft und mit braunem Rohrzucker vermengt werden. Bis zur Hälfte wird das Glas dann mit zerstoßenem Eis befüllt, darauf werden sechs Zentiliter Cachaca gegossen. Der Tipp von Barmann Robert Kleinowski: "Einen Spritzer Lime Juice und Rohrsirup dazugeben."

Genauso schmackhaft ist der alkoholfreie Charlie Brown, der aus einem Zentiliter Lime Juice, Zitronensaft und Mandelsirup gemixt und dann zu gleichen Teilen mit Ananas- und Orangensaft aufgefüllt wird.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf