Meldungen: Bergedorf

| Lesedauer: 2 Minuten

Betrunken und ohne Führerschein

. Mit Alkohol im Blut kommt man zuweilen auf dumme Ideen: So auch ein Lohbrügger, der sich ohne Führerschein und trotz 1,07 Promille in der Nacht zu Sonntag in den Ford eines Freundes setzte - und dabei von einer Zeugin beobachtet wurde. Als das Auto beim Ausparken an der Plettenbergstraße nicht so wollte wie er, würgte der 21-Jährige immer wieder den Motor ab. Dass die Handbremse noch angezogen war, darauf kam er nicht und rumste schließlich bei der Rangiererei gegen den vor ihm geparkten weißen Ford Focus. Schaden: 800 Euro. Zudem muss das Auto des Freundes für 1000 Euro zur Reparatur.

Barock bis Pop am Bornbrook

Zum Adventskonzerten laden die Schüler des Gymnasiums Bornbrook an den Schulenburgring 4 ein. Heute um 19.30 Uhr spielen das Junior-Orchester und das Orchester sowie die Big Bands der Schule. Singen werden der Ober- und der Unterstufenchor.

"Happy X-Mas Ding Dong"

Die "Couchboy-DJs" wollen am kommenden Sonnabend, 13. Dezember, für Stimmung im Bergedorfer Jazzclub sorgen: Von 21 Uhr an schallen Ska und Electro sowie Indie-Klänge durch die Partyräume am Weidenbaumsweg 13-15. Der Eintritt zur "Happy X-Mas Ding Dong Lounge" beträgt zehn Euro.

Heute

Wir gratulieren

Heute feiert Henny Anna Hardt, Georg-Behrmann-Stiftung, ihren 80. Geburtstag. Wir wünschen alles Gute.

17.30-19.00: SPD-Sprechstunde mit Paul Kleszcz, Bezirksabgeordneter (Fraktionsbüro, Am Pool 41, Telefon (040) 721 91 97)

19.00: Champian, The Divas (Weihnachtsmarkt, Schlosspark)

Morgen

17.00: Spielscheune, Lieder zur Gitarre (Weihnachtsmarkt, Schlosspark)

18.00: Ökumenische Andacht zum Tag der Menschenrechte (St. Petri und Pauli)

20.00: "Männerbeschaffungsmaßnahmen" - ein Liederabend u.a. mit Ulla Meinecke und Jasmin Wagner (Haus im Park, Gräpelweg 8)

( (knm) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf