Kriminalität

Polizei sucht Zeugen für zwei Einbrüche

Lohbrügge (stri). Die Bergedorfer Polizei sucht aufmerksame Nachbarn: Wer hat beobachtet, dass am Sonntag gegen 19 Uhr in eine Erdgeschosswohnung an der Lohbrügger Landstraße eingebrochen wurde?

Schon zur Mittagszeit hatte die 88-jährige Bewohnerin das Haus verlassen. Als sie abends mit ihrem Sohn zurückkam, hörten sie Geräusche aus der Wohnung. Zudem war die Eingangstür von innen verriegelt. Die beiden alarmierten die Polizei. Eine Sofortfahndung mit mehreren Streifenwagen blieb erfolglos.

Der oder die Täter waren über den Balkon eingestiegen, hatten dort die Tür aufgehebelt und konnten schließlich mit Schmuck und Bargeld entkommen. Gleich in der Nähe, an der Straße Untere Bergkoppel, wurde ein weiterer Einbruch gemeldet. Die Handschrift deutet auf die selben Täter hin. Wer Auffälliges bemerkt hat, sollte sich bei der Polizei melden unter Telefon (040) 428 65 43 10.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf