Wirtschaft

Senior-Unternehmer beraten den Nachwuchs

Bergedorf (knm). Unter dem Motto "Alt hilft Jung" beraten Senioren junge Unternehmer auch in Bergedorf. "Wir helfen zum Beispiel, wenn ein Geschäft eröffnet, ein Betrieb übernommen oder übergeben werden soll.

Zudem können wir Tipps geben, wie ein Unternehmer aus den roten Zahlen kommt oder eine Firma saniert werden kann", beschreibt Klaus Mertin die Tätigkeit der Mitglieder des Vereins "Wirtschafts-Senioren beraten".

Mertin ist Diplom-Kaufmann und -Ingenieur, hat selbst lange als Unternehmensberater gearbeitet. Heute freut er sich, jungen Existenzgründern helfen zu können. Am Dienstag, 2. Dezember, gibt Mertin zusammen mit einem weiteren Vereinsmitglied Sprechstunden im Zentrum für Wirtschaftsförderung, Bauen und Umwelt an der Wentorfer 38 a (neben dem Rathaus). Los geht's um 12.15 Uhr.

Um baldige Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer (040) 448 91-40 00. Die Erstberatung ist kostenlos. Falls eine zweite Beratung gewünscht wird, kostet diese jedoch 20 Euro.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf