Meldungen: Bergedorf

Spende für die Stich-Stiftung

. Knapp 250 Euro sind gestern im Haus im Park für die Michael-Stich-Stiftung, die HIV-Infizierte unterstützt und präventiv arbeitet, zusammengekommen: Dort hatte die Stiftung vor Berufsschülern und Azubis das Theaterstück "I will survive" gezeigt - gegen einen symbolischen Euro Eintritt. Die Stiftung möchte zum Welt-Aids-Tag (1. Dezember) auch auf die dramatische Lage hinweisen: Denn die Zahl der Neuinfektionen in Deutschland steigt wieder an (Infos im Internet: www.michael-stich-stiftung.de ).

Heute

15.00: Tischtennis-Turnier für 10 - bis 16-Jährige (Lichtwarkhaus, Holzhude 1)

16.00: Kinderkino "Die Schrubber-Gang" (Bücherhalle Bergedorf, Kupferhof 1)

20.00: Solostück "Die Kellnerin Anni" (KulturForum, Serrahnstraße 1)

21.00: Hannes Bauers Orchester Gnadenlos (Lola, Lohbrügger Landstraße 8)

( (cr) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf