Fridays for Future

Rund 2000 Teilnehmer bei Klimademonstration in Kiel

Teilnehmer von Fridays for Future tragen ein Banner mit dem Text «Klimastreik» in Kiel.

Teilnehmer von Fridays for Future tragen ein Banner mit dem Text «Klimastreik» in Kiel.

Foto: Christian Charisius/dpa/Archiv

Kiel (dpa/lno). Im Rahmen der weltweiten Klimademonstrationen haben am Freitag in Kiel unter dem Motto «Wasser unterm Kiel, statt Kiel unter Wasser» erneut Tausende Menschen protestiert. Ein Polizeisprecher sprach von rund 2000 Teilnehmenden. Der nahe des Landeshauses an der Förde gestartete Protestzug in Richtung der Innenstadt wurde von Paddelbooten begleitet, die neben den Demonstrantinnen und Demonstranten entlang der Kiellinie gefahren sind. Die Veranstalter waren zuvor von 3000 Teilnehmern ausgegangen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg