American Football

Sea Devils besiegen Leipzig Kings erneut: Kein Gegenpunkt

Hamburg (dpa/lno). Die Hamburg Sea Devils haben zum dritten Mal in der laufenden Saison eine Partie in der European League of Football gewonnen, ohne einen Gegenpunkt hinnehmen zu müssen. Am Sonntag besiegten die Hanseaten die Leipzig Kings im Stadion Hoheluft glatt mit 59:0 (42:0). Schon im Hinspiel hatten sich die Sea Devils beim 14:0 schadlos gehalten. Für die Hamburger war es der siebte Sieg im achten Spiel. Kicker Eric Schlomm steuerte elf Punkte zum Erfolg bei, darunter ein Fieldgoal.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg