Landtag

Petersdotter neuer Fraktionschef der Grünen

dpa
Lasse Petersdotter und weitere stehen vor Journalisten.

Lasse Petersdotter und weitere stehen vor Journalisten.

Foto: dpa

Kiel. Neuer Fraktionsvorsitzender der Grünen im schleswig-holsteinischen Landtag ist der 32 Jahre alte Lasse Petersdotter. Die Fraktion wählte den Politik- und Islamwissenschaftler am Donnerstag einstimmig zum Nachfolger von Eka von Kalben (57). Sie trat nicht wieder an und ist mittlerweile Landtagsvizepräsidentin.

"Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe und über die starke Unterstützung", erklärte Petersdotter. "Ich werde mich für eine starke Fraktion und einen selbstbewussten Parlamentarismus einsetzen." Petersdotter ist seit 2017 im Landtag. Er hat sich besonders in der Finanzpolitik einen Namen gemacht.

Neue Parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen ist Parlamentsneuling Uta Röpcke. Sie folgt auf Marret Bohn, die zur Landtagswahl nicht wieder kandidierte, um wieder als Ärztin zu arbeiten. Zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden wurde Silke Backsen gewählt, die ebenfalls neu im Landtag ist.

© dpa-infocom, dpa:220623-99-772972/2

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg

( dpa )