Hamburg. Der Überblick: 2G-Regel für Gastronomie, Kultur und Veranstaltungen fällt im Norden. Inzidenz in Hamburg erneut gesunken.

Am Mittwoch beraten Bund und Länder über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie. Ein erster Beschlussentwurf sieht baldige Lockerungen vor. In Hamburg hat sich die Lage in den vergangenen Wochen stabil gezeigt: Die Inzidenz sinkt kontinuierlich, und die Krankenhäuser sind be-, aber nicht überlastet. Am Dienstagmittag informierte der Senat auf einer Landespressekonferenz über die aktuelle Corona-Situation in der Stadt und stellte einen Freedom Day in Aussicht.