Handball

Buxtehuder SV verlängert Vertrag mit Isabelle Dölle

dpa
Ein Spielball liegt auf einem Handballfeld.

Ein Spielball liegt auf einem Handballfeld.

Foto: dpa

Hamburg. Der Kader des Handball-Bundesligisten Buxtehuder SV für die kommenden Jahre nimmt weiter Gestalt an. Der Verein gab am Freitag die Vertragsverlängerung mit Isabelle Dölle bis zum Saisonende 2023/24 bekannt. Die 23 Jahre alte Rückraumspielerin ist bereits seit 2018 für den BSV aktiv und hat in ihren bisher 80 Bundesliga-Spielen insgesamt 169 Tore erzielt.

"Ich freue mich, dass Isi den Weg beim BSV, eine starke Mannschaft aufzubauen, zwei weitere Jahre gemeinsam mit uns gehen wird", sagte Trainer Dirk Leun über die Ausweitung der Zusammenarbeit. Und er fügte hinzu: "Sie ist eine technisch versierte Spielerin, die im bisherigen Saisonverlauf stabile Leistungen gezeigt hat."

© dpa-infocom, dpa:220114-99-708743/2

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg

( dpa )