Leichtathletik

X-Mass-Run: Die "Weihnachtsmänner" sind wieder unterwegs

dpa

Hamburg. Pünktlich zum Beginn der Adventszeit wird es auch im Hamburger Millerntor-Stadion weihnachtlich zugehen. Etwa 1600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich für die elfte Auflage des sogenannten X-Mass-Runs am Sonntag angemeldet. Traditionell absolvieren viele der Starter den fünf Kilometer langen Kurs, der durch die Arena des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli sowie Planten un Blomen führt, in weihnachtlichen Kostümen.

Im vergangenen Jahr hatte der Lauf aufgrund der Corona-Pandemie nicht vor Ort stattfinden können, sondern war individuell organisiert worden. Fünf Euro der Startgebühr für die diesjährige Veranstaltung, die jeder Sportler zahlt, gehen an eine gemeinnützige Organisation, wie der Veranstalter dazu mitteilte.

© dpa-infocom, dpa:211126-99-149396/2

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg

( dpa )