Kriminalität

Gegenstand von Brücke auf Auto auf der A 215 geworfen

Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen.

Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen.

Foto: dpa

Sören. Ein Gegenstand ist von einer Brücke auf die Autobahn 215 auf ein Auto geworfen worden. Die Windschutzscheibe des Fahrzeugs sei beschädigt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die 49 Jahre alte Fahrerin aus Plön sei glücklicherweise unverletzt geblieben. Der Vorfall ereignete sich am Dienstag bei der Autobahnbrücke "Försterei" auf der A215 (Gemeinde Sören). Die Brücke liegt zwischen Blumenthal und dem Bordesholmer Dreieck. Die Fahrerin fuhr Richtung Kiel. Die Kriminalpolizei Neumünster sucht Zeugen, die am 10. September zwischen 13.00 und 14.00 Uhr Personen im Bereich der Brücke "Försterei" und anderen Brücken in der Nähe beobachtet haben.