Fußball

HSV verliert Test in Österreich gegen Huddersfield Town 0:1

Dieter Hecking, Trainer des Zweitligisten Hamburger SV. 

Dieter Hecking, Trainer des Zweitligisten Hamburger SV. 

Foto: dpa

Langau/Österreich. Fußball-Zweitligist Hamburger SV ist auch im zweiten Testspiel während seines Österreich-Trainingslagers sieglos geblieben. Drei Tage nach dem beachtlichen 1:1 gegen den griechischen Champions-League-Qualifikanten Olympiakos Piräus verlor das Team von Trainer Dieter Hecking am Samstag trotz deutlicher Überlegenheit gegen Huddersfield Town mit 0:1 (0:1). Adama Diakhaby (23. Minute) erzielte am Samstag in Langau das Tor des Tages für den englischen Premier-League-Absteiger. Der HSV drängte nach der Pause auf den Ausgleich, ihm fehlten aber Präzision und Glück im Abschluss.