Prozesse

Falsche Polizisten: Staatsanwalt will mehrere Jahre Haft

Ein Fotograf vor dem Bild der Justitia.

Ein Fotograf vor dem Bild der Justitia.

Foto: dpa

Ein 88-Jähriger schämt sich noch heute, dass er falschen Polizisten 185 000 Euro aushändigte, weil es angeblich bei der Bank nicht sicher sei. Jetzt fordert der Staatsanwalt mehrere Jahre Haft.