Tennis

Verletzungsbedingte Pause für Tennisprofi Carina Witthöft

Die deutsche Tennisspielerin Carina Witthöft.

Die deutsche Tennisspielerin Carina Witthöft.

Foto: dpa

Hamburg. Die Hamburger Tennisspielerin Carina Witthöft legt eine verletzungsbedingte Turnierpause ein. Sie habe entschieden, keine Turniere zu spielen, "bis ich körperlich und mental hundertprozentig wettbewerbsfähig bin", teilte die 24-Jährige am Sonntag auf ihrem Facebook-Profil mit. Nach den Australian Open, bei denen sie in der ersten Qualifikationsrunde aufgab, hatte die Hamburgerin mit vielen Verletzungen zu kämpfen. In der Weltrangliste war Witthöft auf Platz 227 abgerutscht.