Verkehr

Erste Diesel-Fahrverbote: Kritik an Politik und Industrie

Das Verkehrszeichen der Umweltzone mit dem Zusatz für die Farbe der gültigen Plakette.

Das Verkehrszeichen der Umweltzone mit dem Zusatz für die Farbe der gültigen Plakette.

Foto: dpa

Der Druck auf die Kommunen, ihre Luft sauberer zu machen, wächst. Das Bundesverwaltungsgericht hatte Fahrverbote in Städten grundsätzlich für zulässig erklärt. Hamburg geht nun den ersten Schritt. Dass es so kommt, wundert viele Kritiker gar nicht.