Energie

BASF-Öltochter soll Dea schlucken: Börsengang geplant

Blick auf die Zentrale der Wintershall Holding GmbH.

Foto: dpa

Blick auf die Zentrale der Wintershall Holding GmbH. Foto: dpa

Es ist ein Milliardendeal, der jetzt auf der Zielgeraden ist. Hintergrund für das Zusammengehen dürften auch die äußerst hohen Kosten in der Öl- und Gasförderbranche sein.