Hamburg

Piazzetta-Ralph-Giordano in Barmbek eingeweiht

Einweihung der Piazzetta durch Kultursenator Carsten Brosda und den stellvertretenden Bezirksleiter Tom Oelrichs

Foto: Andreas Laible

Einweihung der Piazzetta durch Kultursenator Carsten Brosda und den stellvertretenden Bezirksleiter Tom Oelrichs

Seit heute gibt es am Barmbeker Bahnhof einen neuen Platz. Dieser erinnert an den Schriftsteller und Publizisten Ralph Giordano.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.