Umweltpolitik

Nordminister wollen Dieselbremse für Schiffe im Hafen

Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck.

Foto: dpa

Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck.

Traumschiffe als Luftverpester in den Häfen: Kreuzfahrer lassen im Hafen ihre Diesel laufen, selbst wenn sie Landstrom nutzen könnten. Dieser ist aber teuer. Die norddeutschen Umweltminister machen sich jetzt für politische Konsequenzen stark.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen