Mit Messer bewaffnet

Unbekannter überfällt Apotheke und flüchtet mit 100 Euro

Poppenbüttel. Mit einem Messer bedrohte ein Unbekannter in der Apotheke am Poppenbüttler Weg eine Mitarbeiterin. Er hatte sie am Mittwoch gegen 18 Uhr abgepasst, als sie gerade einen Werbeständer einräumte. Der Mann drängte die Frau zurück und zwang sie, die Kasse zu öffnen. Dann raubte er 100 Euro und flüchtete auf einem Mountainbike in Richtung Schulbergredder. Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 4286-567 89.