technische panne

Eurocity muss am Berliner Tor evakuiert werden

hamburg. Ein Eurocity (EC) ist am Montagvormittag in der Nähe der S-Bahn-Station Berliner Tor liegengeblieben. Der Zug war auf dem Weg von Dänemark nach Hamburg und habe es nicht mehr in den Hauptbahnhof geschafft, wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn auf Nachfrage sagte. Die Ursache der technischen Störung ist noch unklar. Die Feuerwehr rückte mit 24 Einsatzkräften an, um das Bahnpersonal bei der Evakuierung des Zuges zu unterstützen. Über Stege wurden die Fahrgäste aus dem Zug geholt und dann mit Bussen oder Bahnen zum Hauptbahnhof gebracht. Aufgrund der Evakuierung kam es auch im Regionalverkehr zu Behinderungen.