Finkenwerder

Airbus baut großes Erlebniscenter auf Finkenwerder

Der Entwurf des Hamburger Büros pbp – prasch buken partner – zeigt, wie das Airbus-Zentrum am Neßdeich später aussehen könnte

Foto: Ursula Groß / HA

Der Entwurf des Hamburger Büros pbp – prasch buken partner – zeigt, wie das Airbus-Zentrum am Neßdeich später aussehen könnte

50 Millionen Euro sollen auf Finkenwerder in Gebäudekomplex mit Hotel, Einzelhandel, Sportanlage und Gastronomie investiert werden.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.