Religion

Wenn an versteckten Altären Geister gnädig gestimmt werden

Von Kuba und Brasilien gelangen durch die Zuwanderung der religiöse Kult der kubanischen Santeria und des brasilianischen Candomblé nach Hamburg

Von Kuba und Brasilien gelangen durch die Zuwanderung der religiöse Kult der kubanischen Santeria und des brasilianischen Candomblé nach Hamburg

Foto: Getty Images

Geisterglaube ist in Afrika und Lateinamerika stark verbreitet. Hamburger Sektenexpertin sieht steigende Verbreitung durch Zuwanderer.