Podiumsdiskussion

Politiker sprechen über den richtigen Weg für Radfahrer

St. Georg. Die CDU nennt Fahrradstraßen an der Alster eine „ideologische Autofahrer-Diskriminierung“, den Grünen geht der Ausbau des Radverkehrs durch den SPD-Senat nicht weit genug. Um den „richtigen Weg in der Radfahrpolitik“ geht es am heutigen Montag in einer Podiumsdiskussion des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC). Zugesagt haben die Verkehrsexperten der Bürgerschaftsfraktionen. Beginn ist um 19 Uhr. Veranstaltungsort ist das Georg-Asmussen-Haus an der Böckmannstraße 3 in St. Georg.