HafenCity

Greenpeace eröffnet neue Zentrale in Hamburg

Das Haus soll zu 100 Prozent mit erneuerbaren Energien versorgt werden. Drei Windräder und eine Solaranlage auf dem Dach versorgen die Wärmepumpen mit Strom.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.