Hamburg

Thalia Theater solidarisiert sich mit Flüchtlingen

Zwölf Schauspieler präsentierten Elfriede Jelineks jüngsten Text „Die Schutzbefohlenen“ in der St.-Pauli-Kirche, die bis auf den letzten Platz gefüllt war. Seit Juni leben 80 Afrikaner in der Kirche, die auf der Flucht vor dem libyschen Bürgerkrieg in Deutschland strandeten.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.