Sanierung ab Herbst

Scharbeutzer Straße wird instand gesetzt

Rahlstedt. Die Scharbeutzer Straße (Rahlstedt) wird ab Herbst im Abschnitt zwischen Bargteheider Straße und Rahlstedter Straße erneuert. 1,8 Millionen Euro wird die Grundinstandsetzung des 750 Meter langen Abschnitts kosten. Die Arbeiten sollen noch 2013 abgeschlossen werden. Das ergab eine Antwort des Senats auf die Kleine Anfrage des Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter, SPD.